Schaffung von Synergien aus Institutionen und Versicherern

In unserem Netzwerk verknüpfen wir Akteure der Versicherungswirtschaft mit Wissenschaftlern der etablierten europäischen Forschungseinrichtungen und Technologieentwicklern. Wir stehen für eine kooperative Herangehensweise, um der Komplexität moderner Herausforderungen erfolgreich zu begegnen.

Mitentwicklung und Bewertung von Geschäftsmodellen innerhalb

multidisziplinärer Projekte

Angetrieben durch unsere ausgeprägte Innovationskultur für kreative Lösungen, stehen wir mit unserer langjährigen Erfahrung in internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten für Expertise und Vernetzung mit der Industrie. In der Zusammenarbeit mit der Wissenschaft entwickeln wir aus neusten Daten und Erkenntnissen gewinnbringende Produkte und Services.

Wir bringen wissenschaftliche Ergebnisse in den Versicherungsmarkt

Wir veranstalten Workshops mit Stakeholdern aller Branchen und unterstützten in der Aufbereitung, Verbreitung und Anwendung neuer relevanter Lösungen.

Unsere Erfolgsbilanz

H2020_Insurance – Innovationshub zur Risikobewertung von Katastrophen und Klimaextremereignissen

Während des dreijährigen H2020 Insurance Projekt wurden innovative NatCat Modelle für die Vorhersage von Naturgefahrenereignissen in Zeiten des Klimawandels entwickelt, und mit Hilfe eines einheitlichen Frameworks an die Versicherungsindustrie weitergegeben. Im Zuge dessen sind der OASIS Hub, als öffentlicher Marktplatz für Daten und Tools, sowie die Modellplattform OASIS LMF zu gewinnbringenden Treffpunkten für die Versicherungsindustrie geworden. (Besuchen Sie die Projekt Homepage: https://h2020insurance.oasishub.co/)

 

Holistic Resilience Trentino

Bei diesem Projekt fokussierten wir unsere Risikoanalyse auf die Wälder in Norditalien, um ihre Widerstandsfähigkeit gegen meteorologische Extremereignisse zu verbessern. Wir setzten uns mit den öffentlichen und privaten Akteuren in der Region auseinander, untersuchten den Markt und entwarfen Szenarien der möglichen Versicherungslösungen.

 

DrTide

Im Rahmen des Dr. Tide-Projekts wurde ein Open Source Intelligence (OSINT) Crawler etabliert, der kontinuierlich und automatisch Daten aus diversen digitalen Quellen sammelt, diese strukturiert und visualisiert für die landwirtschaftlichen Akteure in einem Markt.

 

Infinitech – Big Data und IoT für die Landwirtschaft

Ziel dieses Projektes ist es, ein kommerzielles Servicemodul zu liefern, das es Versicherungsunternehmen ermöglicht, das ungenutzte Marktpotenzial der Agrarversicherung auszuschöpfen, indem sie Innovationen in den Bereichen Erdbeobachtung, Wetterintelligenz und ICT-Technologie nutzen. (Besuchen Sie die Projekt Homepage: https://www.infinitech-h2020.eu/)

Kontaktieren Sie uns

Christopher Genillard

Geschäftsführer

Tel: +49 89 2060688 11

Lena Neidhardt

Consultant

Tel: +49 89 2060688 12